Trivium und Quadrivium

Das Trivium umfasst als Teil der septem artes liberales die Grammatik, die Dialektik und die Rhetorik. Diese Fächer wurden ab dem Frühmittelalter an den Universitäten gelehrt. Die weiterführenden Fächer Arithmetik, Geometrie, Musik und Astronomie rundeten das mittelalterliche Bildungsideal bis in die Renaissance ab.

Verbot von Smartphones an den Schulen?

Laut Medienberichten wurde für französische Schulen festgelegt, dass ab dem aktuellen Schuljahr „Handys verboten werden“. In Österreich gibt es kein gesetzliches Verbot von Smartphones an den Schulen; ob Smartphones in der Schule (Pausengestaltung, Unterricht, …) erlaubt sind oder nicht, wird in der Hausordnung geregelt. Bildungsexperten…

Wurde nun ein Exomond entdeckt?

Die jahrzehntelange Suche nach Exoplaneten (extrasolare Planeten) wurde nun mit der Suche nach extrasolaren Monden (Exomonden) erweitert: Centauri Dreams: New Exomoon Project Will Use Kepler Data YouTube: Exomoon Special – The Nature of our Exomoon Candidate ORF Science:Der erste Exomond

Intensivkurse im Talentezentrum Schloss Drosendorf – Wintersemester 2018

Am 8. Oktober 2018 startet der erste Intensivkurs im Talentezentrum Schloss Drosendorf. Schülerinnen und Schüler der NMS und AHS-Unterstufe beschäftigen sich eine Woche lange mit Themen aus der Astronomie – einem weiten Gebiet, das weit über die Lehrpläne der Schulen hinausführt. Rechtzeitig vor Beginn der…

Digitale Grundbildung

Die Virtuelle PH bietet von Oktober 2018 bis April 2019 eLectures zu den 8 Modulen der Digitalen Grundbildung (#digiGrubi). Information über Angebote und Anmeldung Web: Virtuelle PH Virtuelle PH:digiGrubi BMBWF:Digitale Grundbildung  

Informatik Tag 2018

Hochaktuelle Informationen zu Forschungsfeldern der Informatik und – vorallem – zur didaktischen Umsetzung am 27. September 2018 an der Universität Wien. In Kooperation der Universität Wien, der Technischen Universität Wien und der Österreichischen Computer Gesellschaft wurden Lehrenden zahlreiche neue Ansätze zur „Digitalen (Grund)Bildung“ vorgestellt: Biber…

AG-Tagung Begabungs- und Begabtenförderung

Die Tagen der Arbeitsgemeinschaft der Begabungs- und Begabtenförderlehrenden wird von der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich als Fortbildungsveranstaltung im Wintersemester 2018 veranstaltet: LV-Nummer: 331F8WMD11 LV-Titel: AG-Tagung Begabungs- und Begabtenförderung Die Tagung findet am 19. Nov. 2018, 9.00 – 15.30 Uhr, im BG Wiener Neustadt, Babenbergerring, statt. Die…

Digitale Kompetenzen für Berufseinsteiger/innen

Für Lehrerinnen und Lehrer, die ab dem Schuljahr 2018/19 zu unterrichten beginnen, ist der Erwerb digitaler Kompetenzen verbindlich. Informationen dazu sind auf der Webseite der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich https://www.ph-noe.ac.at/de/digikomp-berufseinstieg.html nachzulesen. Das Kompetenzmodell und die Überprüfung der eigenen Fertigkeiten ist mit „digikomp“ möglich: https://digikomp.at/?id=592  

Digitale Grundbildung

Materialien zur Verbindlichen Übung Digitale Grundbildung wurden von Andrea Prock und Klaus Astl zusammengestellt. Lehrplan und Unterstützung für die Unterrichtsplanung stehen unter der Adresse https://moodle.tsn.at/course/view.php?id=22004 auf dem Moodle-Server des Tiroler Schulnetzes bereit.